15 Jahre Abzug der belgischen Streitkräfte aus Deutschland

Folkert Herlyn Bild vergrößern v.l.n.r. Staatssekretär Dr. Brauksiepe, Verteidigungsminister Steven Vandeput, Botschafter Lüdeking, General Marc Compernol, Generalleutnant Hans-Werner Wiermann (© Folkert Herlyn) Am 7. Juni 2002 wurden die belgischen Streitkräfte in Deutschland mit einer feierlichen Parade in Anwesenheit von König Albert II. und Bundespräsident Johannes Rau verabschiedet. Den 15. Jahrestag dieser Zeremonie beging der deutsche Botschafter in Belgien, Herr Rüdiger Lüdeking, mit einem Empfang in seiner Residenz am 8. Juni 2017.

Der belgische Verteidigungsminister Steven Vandeput und der Parlamentarische Staatssekretär Dr. Brauksiepe aus dem deutschen Verteidigungsministerium wohnten als Ehrengäste dem Empfang bei. Dieser Empfang gab Gelegenheit, die exzellenten Beziehungen zwischen Deutschland und Belgien nicht nur im Verteidigungsbereich zu würdigen.

Folkert Herlyn Bild vergrößern v.l.n.r. Verteidigungsminister Steven Vandeput, Botschafter Lüdeking, Staatssekretär Dr. Brauksiepe (© Folkert Herlyn) Botschafter Lüdeking zu diesem Jahrestag: „Die in Deutschland stationierten belgischen Soldaten haben einen wichtigen Beitrag zu Sicherheit und Frieden in Europa und auch für Deutschland geleistet. Sie haben aber auch durch ihre Anwesenheit unsere beiden Völker zusammengebracht. Heute verbinden unsere beiden Länder eine enge Freundschaft und gemeinsame Grundüberzeugungen, was gerade angesichts der vielfältigen Herausforderungen, denen sich Europa gegenübersieht, von besonders großer Bedeutung ist. Und schließlich sollte der Jahrestag unsere Aufmerksamkeit auf die exzellente und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen den Streitkräften unserer beiden Länder im Bündnis und in internationalen Einsätzen lenken. Deutsche und belgische Soldaten stehen auch heute Seite an Seite für unsere gemeinsame Sicherheit, für ein friedliches Zusammenleben der Völker, für Menschlichkeit und im Kampf gegen Terrorismus ein.“

Artikel vom BRF

15 Jahre Abzug der belgischen Streitkräfte aus Deutschland