Wirtschaft

Els Verhaeghe

Botschafter Lüdeking besucht Ostende und Zeebrügge

Am 4. Mai stattete Botschafter Lüdeking der Stadt Ostende einen offiziellen Besuch ab. Gemeinsam mit der Honorarkonsulin der Bundesrepublik Deutschland für West- und Ostflandern, Erna Vienne, besuchte...

TMA Vlaamse overheid

Botschafter Lüdeking bei Seminar zur Beruflichen Bildung

Botschafter Lüdeking nahm am 3. Mai 2017 am Berufsbildungsseminar „Dual Education in Flanders: What Flanders Can Learn From the German, Austrian and Swiss Experiences“ teil. Das Seminar war von der fl...

AHK debelux

Jahresempfang der deutschen Botschaft und der AHK debelux

Am 29. März 2017 fand der gemeinsame Jahresempfang der deutschen Botschaft in Brüssel und der deutsch-belgisch-luxemburgischen Handelskammer AHK debelux in der Residenz des Botschafters statt. Die zah...

Foreign Investment Trophy 2017

BASF Antwerpen erhält „Lifetime Achievement Trophy 2017“ von Flanders Investment & Trade

Am 21.2.2017 nahm Wouter De Geest, CEO von BASF Antwerpen N.V., in Gent die „Lifetime Achievement Trophy 2017“ der Wirtschaftsförderungsagentur Flanders Investment & Trade (FIT) entgegen. Überreicht w...

VBO/FEB

Bundesfinanzminister Schäuble beim belgischen Arbeitgeberverband

Bundesfinanzminister Schäuble sprach am 20.02.2017 als Ehrengast bei einer Veranstaltung des belgischen Arbeitgeberverbandes FEB/VBO zu wirtschafts- und finanzpolitischen Themen. Er betonte die Notwen...

Deutsche Botschaft Brüssel

Geschäftsführer des belgischen Arbeitgeberverbands VBO/FEB Pieter Timmermans beim Deutschen Wirtschaftskreis

Am 23.01.2017 war Pieter Timmermans, Geschäftsführer des belgischen Arbeitgeberverbands VBO/FEB  (Verbond van Belgische Ondernemingen /Fédération des entreprises de Belgique) Ehrengast beim Deutschen ...

Alexander Louvet

Deutsch-Belgisches Abkommen zur nuklearen Sicherheit unterzeichnet

Am 19.12.2016 haben Bundesumweltministerin Barbara Hendricks und der belgische Vizepremier und Innenminister Jan Jambon ein bilaterales Abkommen zur nuklearen Sicherheit unterzeichnet. Kern des Abkomm...

Deutsche Botschaft Brüssel

Ministerpräsident der Wallonie Paul Magnette beim Deutschen Wirtschaftskreis

Am 14.12.2016 war der wallonische Ministerpräsident Paul Magnette Ehrengast beim Deutschen Wirtschaftskreis in der Residenz des Botschafters. Im Mittelpunkt der Ausführungen des Ministerpräsidenten u...

ICE-Zugtaufe in Brüssel

Botschafter Lüdeking bei feierlicher ICE-Taufe „ICE Brussel/Bruxelles“

Am 28.11. wurde der ICE Hochgeschwindigkeitszug „ICE Brussel/Bruxelles“ in Anwesenheit des belgischen  Verkehrsministers François Bellot, des Exekutivdirektors der Europäischen Eisenbahnagentur Dr. Jo...

Deutsche Botschaft Brüssel

Botschafter Lüdeking zu Besuch in Mechelen

Am 27.10. stattete Botschafter Lüdeking der Stadt Mechelen einen offiziellen Besuch ab. Morgens wurde er von Studierenden verschiedener Fachrichtungen in der Katholieke Hogeschool Thomas More empfange...

Ville de Charleroi

Botschafter Lüdeking besucht Charleroi

Botschafter Rüdiger Lüdeking besuchte am 24. Oktober 2016 Charleroi, führte Gespräche mit der Geschäftsführenden Bürgermeisterin Françoise Daspremont über die Wirtschaftsbeziehungen zwischen Charleroi...

Offizieller Startschuss der Bauarbeiten bei Audi Brussels – Vertreter von Regierungen, Behörden, Verbänden und Geschäftsleitung legen Hand auf der Baustelle an.

Botschafter Lüdeking legt bei Grundsteinlegung Erweiterung Audi Brüssel selbst mit Hand an

Am 15. Juni 2016 ist der offizielle Startschuss für die Umbauarbeiten bei Audi Brüssel gefallen. Der Botschafter der Bundesrepublik Deutschland beim Königreich Belgien, Rüdiger Lüdeking, packte bei de...

Finanzminister Johan Van Overtveldt beim Deutschen Wirtschaftskreis

Am 30.05.2016 war der belgische Finanzminister Johan Van Overtveldt Ehrengast beim Deutschen Wirtschaftskreis in der Residenz des Botschafters. Im Mittelpunkt der Ausführungen des Ministers und der si...

Containerschiff in Hamburg

Wirtschaftsbeziehungen zu Belgien

Für die Bundesrepublik Deutschland als eine der führenden Industrienationen spielen die Außenbeziehungen eine Schlüsselrolle. Die engen Verflechtungen des „Exportweltmeisters“ mit seinen Partnern zeig...

Internationale Studierende an der Freien Universität Berlin.

Förderberatung des Bundes "Ideen, Innovation, Wachstum"

Die Förderberatung "Forschung und Innovation" des Bundes ist Erstanlaufstelle für alle Fragen zur Forschungs- und Innovationsförderung. Sie informiert potentielle Antragsteller über die Forschungsstruktur des Bundes, die Förderprogramme und deren Ansprechpartner sowie über aktuelle Förderschwerpunkte und -initiativen.

Wirtschaftsstandort Deutschland

Deutschlands Lage im Herzen Europas erschließt ausländischen Investoren und Messebesuchern den gesamten Markt der Europäischen Union. Für internationale Handelspartner ist Deutschland ein attraktiver Markt mit hervorragender Infrastruktur, ausgeprägter Rechtssicherheit und hoher Kaufkraft. Nutzen Sie dieses Potenzial!

Außenwirtschaftsförderung

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Außenwirtschaftsförderung des Auswärtigen Amts. Außerdem haben wir für Sie eine Liste mit deutschen und belgischen Ansprechpartnern im Bereich Wirtschaft mit den dazugehörigen Adressen und Kontaktdaten der jeweiligen Institution zusammengestellt.

Forschung und Technologie

Heute entfällt mehr als die Hälfte der industriellen Produktion in Deutschland auf forschungs- und entwicklungsintensive Industrien. Hier informieren wir Sie über die wichtigsten deutschen Forschungseinrichtungen.

Wirtschaft

Reagenzgläser

Warum die EU und Start-Ups ein Spitzenteam sind

(© AA)

Einigkeit in Europa. Das war die Vision des französischen Außenministers Robert Schuman nur wenige Jahre nach dem zweiten Weltkrieg – am 9. Mai 1950 in seiner Rede in Paris, der Schuman-Erklärung. Diesen Tag feiern wir als Europatag, denn sein Vorschlag einer europäischen Behörde für Kohle- und Stahlproduktion war nur der Anfang einer Vision von Frieden und Gemeinschaft, die sich zu verfolgen lohnt.

Logo welcome.ruhr

Das Angebot welcome.ruhr dient dazu Fachkräften, Unternehmern, Studierenden, Wissenschaftlern und ihren Familien die Zuwanderung ins Ruhrgebiet und den Karrierestart in dieser Region zu erleichtern.

Über Grenzen hinweg – Wo Arbeitnehmerfreizügigkeit in der EU Alltag ist

(© AA)

Arbeiten wo man will. Ein ganz besonderes Stück Freiheit, das die EU ihren Bürgern bietet. An diesen Orten ist die Arbeitnehmerfreizügigkeit allerdings keine Besonderheit, sondern Normalität und Notwendigkeit…

Neuer Film der GTAI zur Energiewende

Solarkraftanlage und Bio-Energie

Im neuen Film der GTAI, "Die Energiewende: Deutschlands Weg in die Zukunft", äußern sich führende Stimmen aus Wissenschaft, Industrie und Politik zu bisher erreichten Erfolgen, anstehenden Plänen und den Möglichkeiten, die sich durch den Einsatz von erneuerbaren Energien und intelligenten und energiesparenden Systemlösungen heute und in Zukunft für Unternehmen am Standort Deutschland bieten.

Germany Trade & Invest (GTAI)

Neues Logo Germany Trade and Invest (GTAI)

Germany Trade & Invest (GTAI) ist die Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Bundesrepublik Deutschland. Mit über 50 Standorten weltweit und dem Partnernetzwerk unterstützt GTAI deutsche Unternehmen bei ihrem Weg ins Ausland, wirbt für den Standort Deutschland und begleitet ausländische Unternehmen bei der Ansiedlung in Deutschland.