Lebenslauf Botschafter Rüdiger Lüdeking

Rüdiger Lüdeking, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland beim Königreich Belgien Bild vergrößern Rüdiger Lüdeking, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland beim Königreich Belgien (© Botschafter Rüdiger Lüdeking)

Geboren am 12. Februar 1954; verheiratet, vier Töchter

1972-74              Wehrdienst; letzter Dienstgrad Leutnant d.R., danach Reservist und Beförderung zum Hauptmann 1983

1974-79              Studium der Geographie, Englisch und Philosophie an der Universität Düsseldorf             

1980                   Eintritt in den Auswärtigen Dienst

1981                   Mitglied der deutschen Delegation bei der VN-Seerechtskonferenz

1982-83               Referat für Europäische Politische Zusammenarbeit, Auswärtiges Amt, Bonn

1983-85               Erster Sekretär, Deutsche Delegation bei den Wiener Verhandlungen über beiderseitige und ausgewogene Truppenreduzierungen in Europa (MBFR), Wien

1985-87               Persönlicher Referent des Staatsministers Lutz G. Stavenhagen, Auswärtiges Amt, Bonn

1987-90               Stellvertretender Leiter der deutschen Delegation bei der Abrüstungskonferenz, Genf

1990-92               Stellvertretender Leiter, Deutsche Botschaft, Windhuk, Namibia

1992-94               Stellvertretender Referatsleiter, Sicherheit und Rüstungskontrolle in Europa, Auswärtiges Amt, Bonn

1994-96               Stellvertretender Referatsleiter, Parlaments- und Kabinettsreferat, Auswärtiges Amt, Bonn

1996                    Royal College of Defence Studies, London

1996-2000            Leiter der Wirtschaftsabteilung, Deutsche Botschaft, London

2000-01                Referatsleiter, Konventionelle Rüstungskontrolle, Auswärtiges Amt, Berlin

2001-05                Referatsleiter, Nukleare Rüstungskontrolle und Nichtverbreitung, Auswärtiges Amt, Berlin

2005-08                Botschafter, Stellvertretender Beauftragter der Bundesregierung für Fragen der Abrüstung und Rüstungskontrolle, Auswärtiges Amt, Berlin

2008-12                Botschafter, Ständiger Vertreter der Bundesrepublik Deutschland bei dem Büro der Vereinten Nationen und bei anderen internationalen Organisationen, Wien

2012-15                Botschafter, Ständiger Vertreter der Bundesrepublik Deutschland bei der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa, Wien

Seit 27/7/2015       Botschafter der Bundesrepublik Deutschland beim Königreich Belgien, Brüssel

Persönliche Interessen: Familie, Radfahren, Laufen, Lesen

Lebenslauf Botschafter Rüdiger Lüdeking

Kanzleigebaeude